Ökologisch wertvoll

Unsere Online-Petition beruft sich auf einen fehlerhaften Bescheid.

Insbeodnere sind zwei Argumente durch und durch fehlerhaft und die entsprechende Begutachtung schleierhaft:

Angeblich bestünde kein öffentliches Inertsse udn keien ökologisches Interesse.

Zum sehr wohl und sogar massivst bestehenden öffentlichen Interesse am Mühlbach auf vielen anderen Seiten, viele Aspekte, auch bewiesen anhand der laufenden Aktionen der Künstlerschaft und der Bürgerinitiative.

Hier sammeln wir Passsagen zum angeblich mangelnden ökologischen Interesse.

Erzählung von Ulrike Maturana, wie es zur Bürgerinitiative Rettet den Mühlbach kam:

Ökologischer Wert eines Baches

Hier ein Beispiel aus Nordrhein-Westfalen